Zwei Schlagworte beherrschen derzeit die Kommunikations- und Marketingwelt: »Big Data« und »Storytelling«. Und beide Begriffe gehen Hand in Hand, denn je mehr Rohdaten wir ermitteln, desto mehr ringen wir um deren Bedeutungshoheit und versuchen, sie zu sinnstiftenden Geschichten zu verdichten. 

Doch auch gut präsentierte Fakten scheitern mehr und mehr am Limit unserer Aufnahmefähigkeit. Immer schneller muss es gehen. Daher begeistern Infografiken, Fotos und Bewegtbild - Bildmaterial, das in wenigen Sekunden komplexe Vorgänge in spannende Stories verpackt. Experten nennen diesen Paradigmenwechsel, der Abkehr von Text und Hinwendung zum Bild: »Visual Turn«. Und diese Veränderung ist keine vorrübergehende Modeerscheinung. Sie verändert unser Informationsverhalten tiefgreifend - und wir sind mitten drin in diesem Wandel.

 

Dabei geht es keineswegs darum, den Bildanteil mit Hilfe dekorativer Symbolbilder weiter zu steigern. Erfolgreiche Kommunikation setzt heute auf visuelles Storytelling. Auf Bilder, die Stories triggern, die neugierig machen, die Kunden in die eigene Story ziehen, die „likable“ und „shareable“ sind. Erfahren Sie in diesen Seminaren mehr über den „Visual Turn“ und seine Auswirkungen auf Marketing, PR,  Unternehmens- und Mitarbeiterkommunikation - um zukünftig die eigene Bild- und Filmauswahl besser vornehmen und um Ihr visuelles Team besser briefen zu können.



Wer sich in das Thema einlesen will, dem empfehle ich die PR Werkstatt "Visuelles Storytelling":  Zu beziehen beim PR Report - Johann Oberauer Verlag



Seminar Angebote:



Ob Keynote, Impulsvortrag, Workshop oder Seminar: Lassen Sie sich von Petra Sammer inspirieren und motivieren. Entdecken Sie die Chancen und Möglichkeiten des visuellen Storytellings für Ihr Marketing, Ihre PR und Unternehmenskommunikation.

 

Interesse Haben wir Ihr Interesse an Visuellem Storytelling geweckt? Interessiert an einem Coaching für Sie selbst, einer inspirierenden Keynote und einem Workshop  für Ihr Team?  Gerne stellen wir Ihnen ein passendes Format nach Ihren Bedürfnissen zusammen. Wenden Sie sich unkompliziert mit einer email an Petra Sammer unter sammerpetra@gmail.com. Ich freue mich auf Sie. 




Weiterempfehlen? Sehr gerne und vielen Dank: